Blog

Die Samen der Zukunft während unserer Crone-Zeit säen

This post is also available in: en hr fr it de pt-br pt-pt es

Print Friendly, PDF & Email

Sowing the seeds of the future in our Crone-time

Der weibliche Archetyp der Crone* ist der ruhevolle universale Schoß; sie ist in sich vollkommen, und in ihrer Dunkelheit sind alle Dinge möglich.

Unsere Crone-Zeit (Menstruationsphase) ist die faszinierende Phase unseres Zyklus, in der wir die Samen säen können, um auf magische Weise den kommenden Monat zu erschaffen. Das ist die richtige Zeit für uns, unsere Zukunft zu erträumen, uns die Dinge vorzustellen, die wir in unser Leben ziehen möchten, und um die Freude an den Dingen zu spüren, die wir gerne hätten und tun würden.

Während unserer Crone-Phase ist unsere vorherrschende Denkweise die tiefgründigste Ebene des Denkens, die uns zur Verfügung steht. Ich nenne das unser „Denken auf der Seelenebene“. Dies ist die Ebene unter unserem bewussten und unbewussten Denken, wo sich unser inneres Wissen, unser Seelenbewusstsein und unser Bewusstsein des Einsseins mit Allem befindet. Auf dieser friedevollen Ebene gibt es keine Worte, denn Worte gehören zur Verstandesebene.

Muster, die auf der Seelenebene erschaffen werden, steigen auf über die verschiedenen Ebenen unserer Wahrnehmung – unser Unterbewusstsein, unsere Gefühlsebene und unseren Verstand – wobei sie jede Ebene beeinflussen und tiefe Veränderungen schaffen. Deshalb beeinflussen die Samen, die wir in der Dunkelheit des Seelenebenen-Denkens der Crone pflanzen, alle anderen Ebenen unseres Bewusstseins und die anderen weiblichen Archetypen und ihre jeweiligen Phasen des Menstruationszyklus – den Archetyp der Maid und die Prä-Ovulationsphase, den Archetyp der Mutter und die Phase des Einsprungs, und den Archetyp der Zauberin und die Prämenstruelle Phase.

Unsere Crone-Zeit bietet uns die Gelegenheit für einfache,
tiefgreifende und transformierende Heilung und Veränderungen.

Normalerweise wird uns beigebracht, unsere Gedanken dazu zu nutzen, unser Denken und unsere Gefühle zu ändern. Wenn wir jedoch die Macht unseres Seelenebenen-Denkens in unserer Crone-Phase dazu nutzen, neue Visionen zu erträumen, verändern wir genau die Grundlagen, die das Entstehen der äußeren Denk-, Fühl- und Verhaltensmuster verursachen.

Tagträumen während the Crone-Phase von den Dingen, die wir lieben
bedeutet, mit den Wurzeln unseres Seins zu arbeiten.
Wenn wir die Nahrung der Wurzeln ändern,
entwickelt sich die Pflanze anders.

Diesen Monat während deiner Crone-Zeit verändere dein Leben. Kuschle dich aufs Sofa und erträume dir deine ideale Arbeit, dein ideales Zuhause, den Partner, den du gerne hättest und alle Dinge in deinem jetzigen Leben, die dein Herz vor Freude singen lassen. Nähre die Wurzeln deines Lebens einmal im Monat und beobachte, wie du dich veränderst und wächst, im Einklang mit der Liebe, die du ihnen zuströmen lässt.

Die zweite faszinierende Erfahrung, die wir machen, wenn wir während der Crone-Zeit von der Zukunft tagträumen ist die, dass das Universum antwortet. Auf der Seelenebene gibt es keine Unterscheidung zwischen der einzelnen und der universalen Seele. Die Crone in uns ist dieselbe wie die Universale Mutter-Crone außerhalb unseres Selbst.

Darum werden die Visionen und die innere Freude, die wir in den Tagträumen unserer Crone-Zeit fühlen, auch energetisch in der Welt außerhalb unseres Selbst ausgedrückt. Was im Inneren geschieht, geschieht auch im Außen. Das bedeutet, dass unsere Crone-Zeit uns eine wunderschöne und heilige Gelegenheit bietet, unsere Herzenswünsche zu erschaffen, gemeinsam mit dem Universum.

Während unserer Crone-Zeit wartet das Universum einfach darauf,
dass wir Ihr sagen, was wir gerne von ihr erschaffen hätten.

Während deiner nächsten Blutung nimm dir jeden Tag ein bisschen Zeit, um dich zu entspannen und das Unmögliche zu träumen. Du brauchst nicht zu wissen, wie du dir deinen Traum erfüllen wirst,  fühle einfach die Freude und Liebe, während du ihn dir in deinem Leben vorstellst.

Botschaft für die Menstruationsphase aus dem Buch “Spiritual Messages for Women”

Alles, was du bist, tust, fühlst und sagst
ist Teil des Göttlich-Weiblichen.
Deine Gegenwart bereichert sie.
Deine Gedanken und Gefühle bereichern sie.
Und sie bereichert dich.

* Crone” ist der englische Begriff für eine sehr alte, magische Frau.

This post is also available in: en hr fr it de pt-br pt-pt es