Blog

Was ist eine Moon Mother?

Ebenfalls in: en hr fr it de pt-pt es

Print Friendly, PDF & Email

Stell dir eine Frau vor, die vor dir steht und in Mondlicht gebadet ist.

Sie strahlt in silber-weißem Licht, auf ihren Handflächen siehst du zwei Vollmonde, auf ihrer Stirn ist ein weißer Stern, auf ihrem Herzen ein Silberkelch, der von einem sanften rosenfarbenen Licht umgeben ist.

Auf der Höhe ihres Schoßes siehst du einen aus Licht glühenden goldenen Kessel, der mit den Meeren der Welt gefüllt ist. Sie ist eine Sirene, vollständig, stark, freundlich und liebend.

Sie ist eine Moon Mother, welche die Segnungsenergie hält.

Eine Moon Mother ist eine Frau, die in ihrem Herzen gerufen wurde, um die Schwingung des Göttlich Weiblichen zu halten, die im weltweiten Womb Blessing geteilt wird, sodass sie diese Energie persönlich an andere Frauen weitergeben kann, damit diese erwachen und heilen können. Das tut sie, indem sie persönliche Womb Blessings gibt oder auch durch das Aussenden der Energie beim weltweiten Womb Blessing. Sie geht einen schönen Weg, der ein Angebot für das individuelle weibliche Erwachen, der Heilung und der Seelengruppenerweckung und der Heilung für die Frauen auf dieser Erde bereithält. Jede Segnung ist ein Schritt in Richtung Verkörperung der Reinheit, Gnade, Liebe und des Licht, der Gelassenheit und der Weisheit des Göttlich Weiblichen wie auch ein Schritt hin zu einem Leben mit einer bestmöglichst gelebten Weiblichkeit und eines uns bestmöglichen Lebens.

.

Moon Mothers

Eine Moon Mother zu sein, die aktiv Segnungen gibt, ist es ein Weg rascher persönlicher und spiritueller Entwicklung. Da sie Segnungen gibt, eine Moon Mother empfängt auch eine – erwachen mehr von ihren weiblichen Energien. Auf einem fortgeschrittenen Level helfen ihr diese Energien, sich in Liebe zu entfalten.

Die Segnungsenergie ist zum Teilen da und so haben wir Moon Mother Gruppen rund um die Welt, die es anderen Moon Mothers erlauben, die sich noch nicht so weit fühlen es selbst zu praktizieren, zu wachsen und durch das Teilen der Segnung mit anderen Moon Mothers sich weiterzuentwickeln.

 

Eine Moon Mother zu sein ist ein Weg von:

  • Tiefer persönlicher Heilung auf allen Ebenen.
  • Spirituelle Erweckung zu einer inneren Vollständigkeit, Selbst-Ermächtigung und Stärke wie auch Akzeptanz unserer Weiblichkeit.
  • Entdecken und Gehen unseres Seelenziels.
  • In Frieden, Liebe und Licht in die nächste Stufe unseres weiblichen Bewusstseins entwickeln.
  • Lernen wie man lebt, wächst, und in Harmonie mit unserer ursprünglichen Weiblichkeit arbeitet.
  • Lernen wie man eine Frauengemeinschaft gründet, die auf der weiblichen Energie des Respekts, der
  • Bestätigung, der Zusammenarbeit und des Teilens, der Kreativität, der Leidenschaft, der inneren Weisheit und der spirituellen Entwicklung basiert.
  • Lernen wie die Heiligkeit eines jeden Momentes, jeder Aktion, jede Schrittes,
    mit der Freude unser weiblichen Energien gefeiert wird. .

 

Wie man eine Moon Mother wird

Moon Mother lernen mit Miranda Gray in einem der zweitägigen Moon Mother Level 1 Workshops auf der ganzen Welt. Während des Workshops erhalten die Schüler eine Moon Mother Einweihung, so dass sie die wunderbare Schwingung des Göttlich Weiblichen halten können, die im Womb Blessing genutzt wird. Moon Mothers können neu in der Energiearbeit sein, sie können aber auch schon erfahren sein. Sie alle sind gerufen, die Göttlich Weibliche Energie in die Welt zu bringen.

Finde einen Moon Mother Workshop, hier www.wombblessing.com/calendar.html

 

Der Womb Baum

Die Struktur des Womb Blessings ist wie ein gemalter Womb Baum.

Die begeisterten Moon Mothers, welche die Einladung zu jedem Weltweiten Womb Blessing verteilen und verbreiten, sind wie die Blätter des Baumes. Sie helfen, dass der Baum größer wird, und die Sterne erreicht.

Die Äste sind die Moon Mothers, welche die Weltweiten Womb Blessing Gruppen organisieren, die Energie rund um die Welt teilen, nicht nur zu den Weltweiten Womb Blessings, sondern auch immer zum Vollmond zwischen den Segnungstagen.

Der Stamm ist die Moon Mother, die persönliche Womb Blessings und Womb Healings gibt, und die Moon Mother Länderkoordinatorin sowie ihre Vertreterinnen.

Die Wurzeln sind die Moon Mothers, welche die Segnungsenergie in den Weltweiten Womb Blessings teilen – sie sind die Wurzeln, durch die sich die Energien der Frauen auf der ganzen Welt verändern. In jedem Land gibt es einen Baum, und diese Bäume dehnen sich aus und berühren einander mit ihren Blättern und mit ihren Wurzeln.

Die Welt ist ein Wald von Moon Mothers.

Keine Moon Mother ist wichtiger als die andere – jede von Ihnen hat ihren eigenen Platz in der Bestimmung des Weiblich Göttlichen. Jede Moon Mother hat ihre eigene Passion, Kreativität, Talente und Fähigkeiten. Jede bringt etwas Eigenes und Schönes in ihrer Rolle als Moon Mother mit. Unsere jüngste Moon Mother ist 18 Jahre alt und unsere älteste ist derzeit 83.

Wir alle wachsen, lernen, denken um, und entdecken was es wirklich bedeutet authentisch weiblich zu sein. Es ist ein leidenschaftlicher Weg, oft mit Herausforderungen verbunden, da wir als Frauen lernen müssen die Ängste unserer Gesellschaft, die uns beigebracht wurden, loszulassen. Wir entdecken neue Wege, um Freundschaften zwischen Frauen zu schließen. Wir sind alle am Lernen.

Wir sind ein Kreis von Gleichen unabhängig unseres Ursprungs, unserer Lebenserfahrung, Spiritualität oder unserer Herkunft. Wir symbolisieren unseren Kreis und unsere Verbindung mit der Mondin, ihren Zyklen und des weiblichen Zykluses, durch das Tragen des Moon Mother Armbandes.

 

Fortgeschrittene Moon Mothers

Fortgeschrittene Moon Mothers sind Moon Mothers, die den Ruf gespürt haben, noch tiefer in die Verbindung mit der Weiblich Göttlichen Energie zu gehen und mit dem Womb Blessing zu leben und zu atmen. Moon Mothers helfen Frauen, ihre ursprüngliche Weiblichkeit zu erwecken, fortgeschrittene Moon Mothers helfen Frauen ihre Weiblichkeit in einer herausfordernden männlichen Welt zu leben, und helfen nicht nur sie zu erwecken, sondern auch weiterzuentwickeln. Fortgeschrittene Moon Mothers geben zugleich das Geschenk an Männer weiter, ein Teilen des Göttlichen Weiblichen in Überprüfung mit dem ursprünglich Männlichen.

 

Wie du eine Moon Mother finden kannst

Moon Mothers sind da, um anderen Frauen zu helfen, um Womb Blessings und Womb Healings zu geben, um Gruppen zu leiten, um Einladungen zu verteilen und Fragen zu beantworten. Finde eine Moon Mother hier www.wombblessing.com/moonmothers.html

Triff deine Landeskoordinatorin, siehe www.wombblessing.com/contact.html

Finde einen Moon Mother Workshop, hier www.wombblessing.com/calendar.html

 

 

Einen Workshop selbst organisieren

Wenn es in deinem Land oder in deinem Teil des Landes keinen Workshop gibt, aber du Erfahrung im Organisieren von Workshops hast, Englisch sprichst und dir einen Workshop in 2017 wünschst, dann nimm bitte Kontakt auf: enquiries@wombblessing.com

Ebenfalls in: en hr fr it de pt-pt es