Blog

Das Womb Blessing – Heilung von uns selbst

Ebenfalls in: en hr fr it de pt-pt es

Print Friendly, PDF & Email

Ein Geschichte über die Erste Frau

Erste Frau wusch gerade Kleider und Decken am Fluss, als die Mond Mutter erschien. Erste Frau hatte einen Stapel Decken, den die ersten Tiere sie baten ebenfalls zu waschen. Sie war müde, aber glücklich.

Mond Mutter grüsste Erste Frau.

“Ich habe dich beobachtet“, sagte sie „und deine Gebärmutterschale hat wenig Energie“.

Erste Frau schaute auf die in ihrem Unterbauch liegende Gebärmutterschale und bemerkte mit Erstauen, dass sie nur noch schwach leuchtete.

Moon Mother“Ich habe ein Geschenk für dich“ sagte Mond Mutter und legte ihre Hände auf den Kopf von Erster Frau.

Ein wunderschöner Strahl von Mondlicht floss von Mond Mutters Händen durch den Kopf von Erster Frau, durch ihr Herz in ihre Gebärmutterschale. Als sich ihre Schale füllte, begann sie erneut in sanften weissen Mondlicht zu erstrahlen.

Erste Frau seufzte.

“Danke, Mond Mutter” sagte sie.

“Mein Geschenk steht dir immer zur Verfügung, wann auch immer du es brauchst“ lächelte Mond Mutter.

Einige Tage später, nachdem sie dem Wolfsklan mit ihren ausgelassenen Jungen geholfen hatte, sah sie auf ihre Gebärmutterschale und sah dass das Mondlicht erneut matt war.

“Fülle es mit meinem Mondlicht“ hörte sie Mond Mutters Stimme flüstern. Also setzte sich Erste Frau nieder auf einer Matte und platzierte ihre Hände über ihrer Gebärmutterschale. Sie fühlte die Erste unter und die Verbindung zum Mond über sich und wunderschönes Mondlicht strömte von ihren Händen um ihre Schale zu füllen.

Es war eine geschäftige Woche und Erste Frau fühlte das sie viele Herausforderungen zu bestehen hatte.

“Fülle dein Herz mit meiner Liebe“ hörte sie sie Stimme von Mondmutter in ihrem Inneren flüstern.

Und Erste Frau platzierte ihre Hände über ihrer Brust und wunderschönes Mondlicht floss aus ihren Händen und erfüllte ihr Herz.

In dieser Nacht, als die sich unter ihrer Decke zusammenrollte, waren die Gedanken von Erster Frau voller Sorgen. Sie konnte nicht einschlafen. Einmal mehr hörte sie Mond Mutter flüstern.

“Platziere deine Hände über deiner Stirn und fülle deinen Kopf mit meinem Frieden.”

Erste Frau platzierte ihre Hände über ihrer Stirn und Mondlicht erstrahlte von ihnen und füllten ihren Kopf mit sanftem Licht.

Dann fiel sie in den Schlaf.

 

Was können wir für uns selbst tun?

Die Energie des Weltweiten Womb Blessings ist ein Geschenk von Göttlich Weiblicher Liebe und Licht. Doch es ist nicht einfach nur ein Päckchen Licht das wir erhalten –  es ist ein Prozess der „Verbindung“ und „Synchronisation“ zu einer wunderschönen Energie die uns jederzeit zur Verfügung steht. Das englische Wort der Verbindung zu einer spezifischen  Schwingung von Energie ist „attunement“ –  auf deutsch „Einstimmung“ und jedes Weltweite Womb Blessing ist eine Einstimmung.

In der Geschichte der Ersten Frau, gibt Mond Mutter Erster Frau nicht einfach nur eine einzige Heilung für ihre Gebärmutterschale, stattdessen ermächtigt sie Erste Frau dazu, dass sie selbst in der Lage ist, sie von selbst mit ihrem Mondlicht zu verbinden wann immer sie Unterstützung und Heilung benötigt.

Nachdem wir eine persönliche Womb Blessing Einstimmung oder eine Weltweites Womb Blessing (Einstimmung) empfangen haben, können wir uns mit der Energie für unsere persönliche Selbst-Heilung oder das Auffüllen unseres womb energy centers (Schoß-Energiezentrums) verbinden, wann immer wir es benötigen! Je mehr Einstimmungen wir empfangen, desto mehr Energie erleben wir.

 

Kontaktiere eine Moon Mother um ein persönliches Womb Blessing zu empfangen und melde dich für das nächste Weltweite Worldwide Womb Blessing an.

 

Eine einfache Selbst-Heilung nach dem Womb Blessing:

Für deinen Womb (Schoß)

Sitze mit deinen Händen über deiner Gebärmutter.

Stelle dir einen großen Vollmond um deinem Unterbauch vor, diesen mit wunderschönem silberweissen Licht füllend.

Die Energie fliesst dabei ganz natürlich und du wirst sie möglicherweise in deinen Händen und deinem Schoß als Körperempfindung spüren. Nicht jede fühlt die Energie wenn sie fliesst – jede Einzelne hat ihre ganz einzigartige Erfahrung von Energie.

Entspanne & genieße!

Am Ende danke dem Göttlich Weiblichen für ihre Heilung.

Für dein Herz:

Sitze mit deinen Händen über deinem Herzzentrum.

Stelle dir einen großen Vollmond vor, der deinen Oberkörper umgibt und dein Herzzentrum mit wunderschönem weissen Licht füllt. Die Energie fließt dabei ganz natürlich – fühle oder wisse dass die Energie durch deine Hände fliesst.

Entspanne & genieße!

Ende mit einem Gefühl von Dankbarkeit – und lächle!

Um Frieden zu bringen:

Sitze mit deinen Händen über deiner Stirn.

Stelle dir einen großen Vollmond vor, der deinen Kopf umgibt und dich im Inneren mit wunderschönem silberweissem Licht erfüllt.

Entspanne & genieße!

Ende mit einem Gefühl von Dankbarkeit – und lächle!

Bitte beachte:

Die persönliche Weitergabe einer Womb Blessing Einstimmung an andere Frauen ist erst nach einem Trainingsworkshop für authorisierte Level 1 Moon Mothers möglich und wenn du dadurch auf der Schwingung der Level 1 Moon Mothers angelangt bist.

Ebenfalls in: en hr fr it de pt-pt es