Blog


You are here: The Worldwide Womb Blessing® > Blog > Artikel > Welcher Zyklus hat den größten Einfluss auf dich und dein Leben – der Menstruationszyklus, der Mondzyklus oder der Zyklus der Erde?

Welcher Zyklus hat den größten Einfluss auf dich und dein Leben – der Menstruationszyklus, der Mondzyklus oder der Zyklus der Erde?

Ebenfalls in: en hr fr it de pt-br pt-pt es

Print Friendly, PDF & Email

CyclesJeden Monat erleben wir erstaunliche Fähigkeiten und Energien, die aus dem Verweben von drei Energiezyklen erschaffen wurden – unserem Menstruationszyklus, dem Mondzyklus und dem Zyklus der Erde. Wir Frauen sind nicht das Ergebnis nur eines dieser Zyklen –  jeder Zyklus hat seinen ganz eigenen Effekt auf unsere Leben und wie wir uns selbst ausdrücken.

Über das Womb Energie Zentrum nehmen wir die Welt wahr –  es gibt nichts in unseren Leben, das nicht vom Womb (Schoß/Gebärmutterzentrum) und seinen Energien beeinflusst wird. Es beeinflusst uns physisch und emotional und verändert unsere Art zu denken. Das bedeutet, dass das Womb Energie Zentrum und sein Zyklus  von vier weiblichen Archetypen (Maid, Mutter, Zauberin, Greisin) unser erster Schritt zum Verständnis des Göttlich Weiblichen in uns selbst und im Universum ist. Alle meine Bücher fokussieren sich zuallererst auf den Menstruationszyklus, denn dieser alltägliche Ausdruck des Womb Zentrums bestimmt wie wir alles andere wahrnehmen.

Doch es gibt nicht nur diesen einen Zyklus. Die Mondphasen vertiefen unsere Erfahrung und bieten uns einen erweiterten Blickwinkel  der Energie und Rolle der Archetypen an. Zum Beispiel wird unsere Erfahrung des menstruellen Archetypus (Greisin/Crone) vom Archetypen der Mondin zum Zeitpunkt unserer Blutung beeinflusst. Wenn wir menstruieren (Greisin) und der dunkle Neumond (Greisinnen Phase) am Himmel steht erleben wir einen Anstieg der Greisinnen Energien, und wir möchten uns noch mehr zurückziehen und tiefer in unserem Gefühl des Seins und der  Einheit verankern. Wenn wir menstruell sind (Greisin) und der Vollmond (Mutter Phase) am Himmelszelt leuchtet, erfahren wir eine erweitere Energie der Greisin, wobei wir die universelle Energie verkörpern, die die Außenwelt in ihrem Ausdruck unterstützt.

Vielmehr als einfach nur die vier Aspekte der weiblichen Energien während der menstruellen zyklischen Archetypen zu verkörpern, verkörpern wir eine Mischung menstrueller und lunarer Energien die ein vielfältigeres Geflecht weiblicher Fähigkeiten und Rollen erzeugen.

Unser Womb Energie Zentrum ist ausserdem direkt mit dem Land auf dem wir leben verbunden und die Jahreszeiten haben eine Einfluss auf unsere archetypischen Energien und unsere Wahrnehmung. Die Energien des Landes beeinflussen all unsere Zyklusphasen – wenn wir im Frühling (Phase der Maid) in der Greisin sind, sind wir besser in der Lage die universelle Weisheit der Greisin in den Alltag einzubringen.

Die dynamische Mischung der Energien des Menstruationszyklus, des Mondzyklus und des Zyklus der Erde, weben eine wunderschöne Magie, die uns Geschenke anbietet, die unser weibliches Leben zu einer erstaunlichen und schönen Reflektion vieler Facetten des Göttlich Weiblichen macht.

 

Ebenfalls in: en hr fr it de pt-br pt-pt es