Blog


You are here: The Worldwide Womb Blessing® > Resources > Artikel > Unsere zyklische Magie zusammenweben

Unsere zyklische Magie zusammenweben

Ebenfalls in: en hr fr it de pt-br pt-pt es

Weaving our Cyclic Magic Together
Print Friendly, PDF & Email

Jede von uns hat wunderbare Gaben, die in den Phasen unseres Menstruationszyklus liegen. Wenn wir die optimierte Welle reiten, wie in meinem Buch “Die optimierte Frau” beschrieben, können wir alle Energien und Gaben der vier weiblichen Archetypen, die in uns liegen, in unsere Projekte einbringen – die Jungfrau-Energien des Vor-Eisprungs, die Mutter-Energien des Eisprungs, die Zauberin-Energien der Vormenstruation und die Alte Weise-Energien der Menstruation. Wir brauchen einen vollen Menstruationsmonat, um alle Phasen zu durchlaufen und die verbesserten Fähigkeiten und Fertigkeiten zu verkörpern, die uns jeder Archetyp verleiht.

Aber wir können auch etwas sehr Wichtiges verpassen – wenn Frauen sich treffen, haben wir die Kombination all der wunderbaren Fähigkeiten, Energien und Fertigkeiten der Archetypen, um einen einzigen Fokus zu weben und darum herum zu tanzen! Um unsere Ziele zu erreichen, wäre es ideal, drei weitere Frauen zu haben, die jeweils die Gaben der anderen Archetypen des Zyklus verkörpern, um mit ihnen an unseren Projekten zu arbeiten.

Und es gibt ein zusätzliches Geschenk für die Arbeit mit anderen zyklischen Frauen – wenn wir alleine arbeiten, erleben wir unsere archetypischen Energien isoliert, aber wenn wir mit anderen Frauen arbeiten, haben wir nicht nur Zugang zu unseren Energien und ihren Energien, sondern auch zu einer dritten Energie, die aus der Vermischung unserer Archetypen stammt. Es ist wie bei den Farben einer Künstlerin – wir können in einer Phase blau, in einer anderen rot, in einer anderen gelb und in einer anderen schwarz malen – oder wir können alle vier Farben gleichzeitig auf unserer Palette haben und sie zu unzähligen lebendigen Farben und Schattierungen mischen, zu denen wir normalerweise keinen Zugang hätten.

Jeder der Archetypen bringt eine einzigartige Perspektive, eine starke kreative Energie und eine spezifische Art zu denken und zu kommunizieren in ein Projekt ein. Als zyklische Frauen sind wir nie der ganze Zyklus, wir vermissen immer unsere drei „Schwester“-Phasen, die wir brauchen, um die volle Magie authentischer Weiblichkeit vollständig erkennen und verwirklichen zu können.

Wir modernen Frauen suchen nach etwas und dieses „Etwas“ ist ein Gefühl der Vollständigkeit. Dieses Gefühl der Vollständigkeit liegt in der geistigen Welt in uns aber es liegt auch außerhalb von uns in der materiellen Welt. Die Arbeit mit Frauen und die Vermischung der Energien der Archetypen beim Tanzen und Übergang im Zyklus bringen uns in Einklang mit der göttlichen weiblichen Magie der Schöpfung. Und wenn wir mit anderen Frauen zusammenarbeiten, beginnen wir uns in ihren Archetypen zu reflektieren und erleben unseren aktuellen Archetyp in Verbindung mit ihnen. In dieser Farbmischung lernen wir mehr über uns.

Probiere es selbst aus. Bringe Deine Freundinnen zusammen, um Dir bei einem Projekt zu helfen und Eure Phasen und Archetypen zu identifizieren. Erkläre dann das Projekt und bitte jede Frau in ihrem Archetyp ihre Gedanken, Gefühle und Ideen mitzuteilen. Schreib sie auf. Erlaube niemandem zu unterbrechen.

Am Ende diskutiert Ihr in der Gruppe die Ideen und Kommentare. Du erfährst, was wichtig ist, was schief gehen kann, was Du tun musst, um Dich und andere zu unterstützen, welche Maßnahmen Du ergreifen musst und wie Du Dein Projekt und Dich selbst fördern kannst. Es macht nichts, wenn nicht alle vier Archetypen präsent sind – es gibt keine Regeln, schau einfach, was passiert!

Vier Richtlinien, die dir helfen:

  • Jede respektiert den Archetyp und die Energien jeder Frau ohne Kritik und Urteile. Jede hat etwas Einzigartiges zu bieten, auch wenn sie nicht mehr über das Projekt weiß.
  • Lasse allen zu Beginn die Zeit und den Raum ohne Unterbrechung zu sprechen. Merke an, dass es Raum zum Antworten gibt, nachdem alle gesprochen haben.
  • Denke daran, dass Du Deinen heiligen Archetyp und nicht Dein Ego repräsentierst und dass das Weben aus weiblicher Weisheit und Magie besteht – daher muss es respektiert und nicht als ego-förderndes Machtspiel verwendet werden!
  • Und habt Spaß. Genießt es Eure Archetypen-Energien auszudrücken und habt Spaß beim Spielen mit Euren Archetypen-Schwestern!

 

Bücher von Miranda Gray, einschließlich “The Optimized Woman”, findest Du unter https://mirandagray.co.uk/shop-miranda-gray.html

Für Menstruationszyklus-Weisheitspostings:
https://www.facebook.com/mirandagrayhome/, @mirandagray.author

Für Beiträge zur Gebärmutterweisheit:
https://facebook.com/worldwidewombblessing/, @wombblessing.mirandagray

 

Translation: Nina Cross

Ebenfalls in: en hr fr it de pt-br pt-pt es